Rezept für heiße Glücksschmiedeschokolade

Zutaten (für 2 große Tassen)

  • 200 g gute Schokolade (mind. 60% Kakaoanteil)
  • 400ml Vollmilch
  • 100ml Sahne
  • 2 EL Puderzucker 
  • 1/2 TL abgeriebene Schale einer Orange
  • 1 Prise Kardamom
  • nach Belieben: etwas Schlagsahne, leicht aufgeschlagen und Kakao zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Die Schokolade fein hacken, damit sie sich später möglichst gut schmelzen lässt.
  2. Milch, Sahne, Puderzucker, die Orangenschale und eine Prise Kardamom in einem Topf mischen. Dann bei mittlerer Hitze erwärmen, jedoch nicht zum Kochen bringen. Wenn es langsam ein bisschen qualmt, den Topf vom Herd nehmen.
  3. Die Schokolade in die warme Milch geben und langsam verrühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat.
  4. Die heiße Schokolade in zwei Tassen füllen und nach Wunsch leicht aufgeschlagene Sahne darüber geben sowie mit Kakaopulver garnieren.

Mit der Tasse heiße Schokolade in der Hand kann man sich gemütlich zu zweit hinsetzen und ein wenig über das Glück philosophieren. Oder Sie lesen etwas über das Glück - vielleicht in meinem Blog?


Dir gefällt vielleicht auch das:


>